Top Qualität für Sie!

Das bestätigen uns Gault&Millau, Wein- und Gourmetzeitschrift Falstaff Bewertung 2021, der Weinführer Eichelmann und Vinum mit Ihren neuen Bewertungen für die aktuelle Kollektion..Button VINUM 2020

Button Gault&Millau 2019Zum Ende des Jahres erscheint der Reigen der Weinführer. Dabei fanden besonders Gault Millau und FEINSCHMECKER höchstes Lob für das Weingut Montigny. „Weinflüsterer“ und „Weinpapst“ wurde Sascha Montigny hier genannt!

Vom Gault Millau geadelt: „Sascha Montigny ist so etwas wie der Rotweinpapst der Nahe. Nun ist die Nahe zwar kein weltberühmtes Rotweinanbaugebiet, doch trotzdem ist das kein vergiftetes Lob, denn in Deutschland misst man die Rotweingüte immer nur am Spätburgunder. Sascha Montigny macht aber auch St. Laurent, den er Saint Laurent nennt, und da liegt er nicht nur Nahe-weit, sondern auch im nationalen Vergleich ganz weit vorn. 

Eichelmann Urkunde 2019

Die Spätburgunder sind allerdings auch sehr gut. Und bevor der Eindruck entsteht, die Weißweine seien nicht der Rede wert, loben wir auch schnell noch den frischen Liter-Riesling und vor allem den Ortswein vom Weißburgunder, bei dem ein Rückverschnitt aus dem Barrique eine ganz wundervolle Struktur in den Wein bringt.
Zitat: Gault Millau Weinguide 2018

Das Magazin "DER FEINSCHMECKER" hat uns als einen der besten Winzer in Deutschland mit 4 F’s ausgezeichnet.Auszeichnung FEINSCHMECKER

In diesem Jahr erreichten wir auch drei Sterne beim Wein- und Gourmetzeitschrift "Falstaff".

 

 

 

 

Abbildung Titel der aktuellen PreislisteDie aktuelle Angebotsliste – Übrigens bieten wir Ihnen aktuell ein Probepaket (Bestellnummer PR20) zum Kennenlernen unserer hochgelobten Spitzenrotweine an.
Im Paket: Je 1 Flasche 2018 Saint Laurent (Nr. 29), 2018 Spätburgunder (Nr. 27), 2018 Krone Frühburgunder (Nr. 37), 2018 Krone Cuvée Mariage (Nr. 28), 2018 Krone Saint Laurent R (Nr. 39) und 2018 Krone Spätburgunder (Nr. 26), in einem 6er Karton zum Preis von nur 105 € (anstelle 121 € beim Einzelkauf).
Die Lieferung des Paketes erfolgt frachtfrei per DPD oder DHL.

  Die aktuelle Angebotsliste als PDF zum download und selber ausdrucken hinterlegt. Bestellen Sie über unseren Online Shop oder per Telefon (0 67 04 - 14 68). Wir liefern Ihnen Ihre Bestellungen schnell und kostengünstig (frachtfrei bereits ab 100 EUR) per Spedition, DPD oder Post.

  •  Vom Winzer direkt zum Verbraucher 
  • Schneller Versand
  • Prämierte Qualität
  • Veranstaltungen
  • Rezepte mit Weinbegleitung

Top Artikel

Die Presse sagt

titel von WeinführernDie Bewertungen der Weinführer und Zeitschriften Ende des Jahres 2019 haben uns erneut bestätigt! Wer uns besonders oder erstmals gelobt hat, erfahren Sie hier …

Mehr lesen ...

Unsere Angebote

Das Weingut Montigny informiert:

In unregelmässigen Abständen berichten wir hier aus unserem Weingut und allem rund um unseren Wein.

WeinWanderWochenende 2021 verschoben

Gang durch den Weinberg Herr und Frau MontignyEnde März 2021 hatten wir mit unserer aktuellen Angebotsliste den Wein-Report N° 58 verschickt. Im dortigen „News-Ticker“ hatten wir zu einem „WeinWanderWochenende“ am 24. und 25. April 2021 eingeladen. Den Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringen, geschuldet, verschieben wir diese Aktion voraussichtlich auf den 21. und 22. August 2021.
 

Mehr zu diesem Thema

Jubiläum: 20 Jahre Jahrgangsprobe

Illustration zur Jahrgangsprobe SaxophonWeinpräsentation in den Weinbergen am 21. und 22. August 2021
Beim Gourmet-Menü präsentieren wir unsere Weine dieses Mal im „White House“ in Guldental.
Seien Sie gespannt auf das schöne Ambiente und freuen Sie sich auf einen Abend voller Genuss und guter Laune. 

 

Mehr zu diesem Thema

Frühjahrsmenü 2021

Rote Beete Kapern saure Gurke Mayonnaise MozzarellaBunt ist gesund.
Es sieht nicht nur schön aus, sondern Farben auf dem Teller liefern uns viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Reines Superfood also, das wir in dieser Jahreszeit dringend brauchen!
Probieren Sie es aus!
 

Mehr zu diesem Thema

Fieber Index

Reben im GegenlichtDer Huglin-Index ist sozusagen die „Fieberkurve“ der Rebsorten. Sie zeigt beständig nach oben. Das hat Folgen.
Lesen Sie mehr …


 

Mehr zu diesem Thema

Der Wein in Zeiten der Corona

Erster Austrieb RebstöckeIm Weinberg gibt es keinen Shutdown
Wie in den vergangenen Jahren sieht es nach einem frühen Austriebstermin aus. Damit beginnt die Saison der Sommerarbeiten. Trotz allgemeinem Mangel an Hilfskräften kann die Arbeitsspitze im Weingut Montigny aus eigener Kraft gemeistert werden.
 

Mehr zu diesem Thema

Wussten Sie …

Sonnenkollektoren auf Montigny Maschinenhalledass im Weinberg noch andere Dinge passieren, wie etwa Strom erzeugen?




 

Mehr zu diesem Thema
Back to Top